E-Bike Leasing für Arbeitnehmer mit BusinessBike

Smart: Pendeln mit E-Bike Leasing

Es bewegt sich was in der Welt. Die Megatrends Nachhaltigkeit, Gesundheit und New Work prägen das Leben von Millionen. Diesen neuen Zeitgeist verkörpert kein anderes Verkehrsmittel stärker als das E-Bike bzw. Pedelec. 

Mit unserem Angebot rund um günstiges E-Bike Leasing machen wir es Ihnen einfach, auf diesen Zug Richtung Zukunft aufzuspringen. Alle Fragen, die sich für Arbeitgeber, Arbeitnehmer und alle Interessierten am E-Bike Leasen stellen, beantworten wir Ihnen auf dieser Seite.

Wie funktioniert E-Bike Leasing über den Arbeitgeber mit BusinessBike?

Noch nie war es so einfach, ein hochwertiges E-Bike zu erhalten wie mit BusinessBike. Ob Sie als Arbeitgeber Ihren Mitarbeitern diesen beliebten Benefit anbieten möchten oder als Arbeitnehmer eine nachhaltige Alternative zum Auto für den Arbeitsweg suchen – BusinessBike macht es mit diesen Vorteilen möglich: 

  • Bis zu 40% Ersparnis und einfache Versteuerung. 

  • Kein Papierkram dank leichter digitaler Abwicklung über das Portal.

  • Freie Wahl des Wunsch E-Bikes bei über 6000 Fachhändlern.

  • Ersatz-Akku bei Defekten.

  • Versicherung und optional Service inklusive. 

  • Neuradabdeckung bei Totalschaden und Diebstahl. 

  • Mobilitätsgarantie bei Unfall, Panne oder Diebstahl. 

  • Nach 3 Jahren kann ein neues Fahrrad ausgewählt werden.

E-Bike Leasing Erfahrung

„Ist die Leasinglaufzeit vorbei, gebe ich mein Rad einfach wieder zurück. Dann hole ich mir ein neues E-Bike! So fahre ich immer die neuesten Modelle mit der besten Technik."
Clemens Schneider

Ihr Arbeitgeber weiß noch nichts von Businessbike? Dann empfehlen Sie uns mit diesem vorgefertigtem Formular. 

Sie sind Arbeitgeber? Dann nutzen Sie unsere verschiedenen Möglichkeiten sich über unseren Dienstfahrrad-Leasing Service zu informieren: Live-WebinarPersönliche Erstberatung am Telefon, Registrierung im Echtzeit-Portal.

Die Vorteile von E-Bike Leasing für Unternehmen

Ziehen Sie in Betracht, Ihren Mitarbeitern elektronische Diensträder anzubieten? Dann interessieren Sie sich bestimmt für die Vorteile, die BusinessBike Ihrem Unternehmen bringen kann. Wir beantworten hier die wichtigsten Fragen für Sie: 


Warum Sie Ihrem Team E-Bike Leasing bereitstellen sollten:
  • Erhöhte Mobilität: Staus, Verkehrsverzögerungen und Parkplatzsuche entfallen, da man mit einem E-Bike schneller und agiler unterwegs sind. Selbst steile Anstiege werden mühelos dank des Elektromotors.

  • Gesundheitsfördernd: Regelmäßiges Radfahren stärkt Herz und Kreislauf und kann das Risiko für Bluthochdruck und Diabetes Typ-2 senken. Zudem verbessert es den Schlaf, reduziert Stress und fördert die kognitive Leistungsfähigkeit. Lesen mehr in unserem Artikel zu Radfahren für die Gesundheit.

  • Kosteneffizienz: Es wird nicht nur durch steuerliche Vorteile gespart, sondern auch durch geringere Ausgaben für Benzin, Wartung und Reparaturen. 

  • Einfaches und schnelles Anmeldeverfahren: Die Registrierung auf unserem Onlineportal nimmt nur 5 Minuten in Anspruch. Danach genießen Sie Ihr Bike inklusive Mobilitätsgarantie, jährliche technische Überprüfung uvm. 

  • Attraktivität als Arbeitgeber steigern: E-Bike Leasing als Mitarbeiter-Benefit macht Ihr Unternehmen attraktiver und moderner. Es zeigt Ihr Engagement für die Gesundheit und Mobilität Ihrer Mitarbeiter.

  • Verbesserung des Firmenimages: Die Nutzung von E-Bikes durch Ihr Team fördert ein umweltfreundliches Image und stärkt Ihre Botschaft der Nachhaltigkeit.


Sind die Jobräder versichert?

Als geleastes Betriebseigentum ist das E-Bike nicht durch die Hausratsversicherung Ihrer Mitarbeitenden abgedeckt. Unsere Kooperation mit einer Fahrradversicherung gewährleistet, dass Ihr E-Bike als Dienstrad immer voll versichert ist. 

  • Sollten Probleme mit dem Akku auftreten, egal ob ein kompletter Ausfall oder ein Defekt einzelner Zellen, erhalten Sie einen Ersatzakku.

  • Aus diesem Grund bieten wir Ihnen und Ihrem Team eine optimale und kosteneffiziente Versicherungslösung. Unser Versicherungspartner, ein Spezialist für E-Bike-Versicherungen, schützt bereits über eine Million Radfahrer.

Die Leistungen sind umfangreich: 
  • Über die volle Laufzeit von 36 Monaten erhalten Sie eine Vollkaskoversicherung, die auf den Bruttoneuwert des Fahrrads basiert.

Leasing Details Versteuerung

Fragen zur E-Bike Versicherung?

Unsere Versicherungen garantieren Ihnen zuverlässigen Schutz in jeder ernsten Situation – von der Abdeckung für Neuräder und einer Mobilitätsgarantie bis hin zum Akkuwechsel bei Defekten!

Details zur Versicherung

Reparatur- & Wartungsservice für E-Bikes

Das Westenliche vorab: Wie bei jedem anderen Betriebsmittel auch gehört es als Arbeitgeber zu Ihren Aufgaben, für einen betriebssicheren Zustand Sorge zu tragen.

In der Praxis bedeutet das: 
  • Eine jährliche UVV-Untersuchung ist gesetzliche Pflicht; eine vollständige Inspektion dagegen nicht vorgeschrieben, aber auf jeden Fall empfehlenswert.  

  • Für die Wartung stehen drei Service-Budgets zur Auswahl

  • Jedes Service-Budget ist dabei nach Bedarf einsetzbar, egal ob für Reparatur oder Inspektion. Sie müssen sich nur noch festlegen, ob Ihr Team sich frei für ein Budget entscheiden kann oder ob Sie es lieber vorgeben möchten.

Darf jeder Arbeitgeber ein elektronisches Dienstrad anbieten?
  • Ein E-Bike als Gehaltsplus ist bis auf wenige Ausnahmen immer erlaubt. 

  • Eine Gehaltsumwandlung kann durch einige Tarifverträge allerdings verboten sein, falls diese die Umwandlung des Bruttogehalts in Sachleistungen grundsätzlich ausschließen.

Gibt es eine Mindest- oder Maximalanzahl an E-Bikes je Unternehmen?

Nein, in der Anzahl der geleasten Fahrräder sind Sie als Unternehmen bei BusinessBike vollkommen frei. Wir bieten Ihnen immer genau das, was sie brauchen. Eine Mindestabnahme-Menge gibt es nicht.

Wie lange läuft das E-Bike Leasing und was passiert am Ende?
  • Ein Leasingvertrag bei BusinessBike läuft immer über einen Zeitraum von 36 Monaten. 

  • Wenn das Dienstrad nicht abgekauft werden möchte, holen wir es am Ende der Laufzeit einfach wieder ab – und der Mitarbeiter kann sich ein neues Bike aussuchen. Lesen Sie mehr über die Job-Rad Übernahme nach Leasingende in unserem Hilfe-Center.

E-Bike Leasing für Arbeitnehmer

Die Entscheidung zwischen Leasing oder Kauf eines E-Bikes ist besonders relevant, wenn Sie ein neues Fahrrad erwerben möchten. E-Bikes haben sich als eine hervorragende Transportalternative erwiesen, vor allem für Pendler. Sie ermöglichen eine schnelle Fortbewegung, ohne dass man dabei ins Schwitzen gerät, und bieten zusätzlich die Vorteile regelmäßiger körperlicher Bewegung. Ein weiterer Pluspunkt: Das zeitaufwändige Suchen nach einem Parkplatz entfällt!

Welche Vorteile hat ein E-Bike Leasing für Arbeitnehmer?
  • Kosteneffizienz: Beim Leasing zahlen Sie nur die Nutzung, nicht den Wertverlust, was zu niedrigeren Raten als bei Mietgebühren oder Ratenkäufen führt.

  • Steuerliche Vorteile: Einsparungen von bis zu 40 Prozent im Vergleich zu Barkäufen oder anderen Finanzierungsmethoden.

  • Umfassender Versicherungsschutz: Vollkaskoversicherung durch unseren Versicherungspartner einschließlich Akkuwechsel bei Defekten und Neuraddeckung bei Diebstahl und Totalschaden.

  • Freie Händlerwahl: Zugang zu über 6000 Fachhändlern, die mit BusinessBike kooperieren.

  • Private Nutzung: Möglichkeit zur privaten Nutzung des E-Bikes.

  • Modellaktualität: Nach drei Jahren Leasing erhalten Sie ein neues E-Bike, sodass Sie immer das neueste Modell fahren.


Was kostet das Leasing mit BusinessBike?

Für das Dienstrad-Leasing stehen grundsätzlich zwei unterschiedliche Abrechnungsmodelle zur Verfügung:

  1. E-Bike als Gehaltsplus: Wird das E-Bike vom Unternehmen zusätzlich zum Lohn – als Gehaltsplus – zur Verfügung gestellt, ist es kostenfrei für den Arbeitnehmer. Die Leasingraten werden komplett vom Arbeitgeber übernommen.

  2. E-Bike per Gehaltsumwandlung:

  • Beim Leasing über eine Gehaltsumwandlung wird ein kleiner Teil des Bruttogehalts zur Leasingrate (monatlichen Umwandlungsrate) umfunktioniert. Das E-Bike wird als „Sachlohn“ monatlich mit 0,25 % des Gesamtpreises über das Gehalt versteuert.

  • Für die exakte Berechnung aller finanziellen Vorteile bei Gehaltsplus oder Gehaltsumwandlung steht Ihnen unser E-Bike Leasing Rechner zur Verfügung. Einfach alle Zahlen eingeben und staunen, wie hoch die Ersparnis bei einem Job-Rad ist.

Darf ich auch mit einem elektrischen Fahrrad die Entfernungspauschale in meiner Steuererklärung geltend machen?

Nach §9, Abs. 1, Nr. 4 EStG ist die Entfernungspauschale von 0,30 Euro pro Kilometer unabhängig vom Verkehrsmittel zu gewähren. Im Klartext: Ja, die Entfernungspauschale gilt auch bei der Nutzung von Diensträdern. Zusätzlich versteuert werden muss diese Pauschale, anders als bei einem Dienstwagen, nicht.

Fragen zur Versteuerung?

Bei den ganzen Zahlen und Möglichkeiten zur Versteuerung kann schon mal die ein oder andere Frage aufkommen. Wir helfen Ihnen gern weiter!

Details zur Versteuerung
Welche Arten von elektrischen Fahrrädern kann ich bei BusinessBike leasen?

Bei der Auswahl Ihres Traumfahrrads möchten wir Ihnen keine Grenzen setzen. Neben klassischen Fahrrädern und Rennrädern, Lastenrädern, Mountainbikes und vielen mehr bieten wir E-Bikes aber auch E-Mountainbikes und Pedelecs an.

Dürfen auch Freunde oder Angehörige mein elektronisches Dienstrad nutzen?

Der Gesetzgebung und auch unserem Versicherer ist es einerlei, wer sich in den Sattel schwingt. Sie dürfen Ihr E-Bike in der Freizeit also gerne weiterreichen. Ganz egal, wer gerade in die Pedale Ihres Traumfahrrads tritt, er oder sie ist rechtlich abgesichert und gleichzeitig vollkaskoversichert.

Kann ich zusätzlich zu meinem E-Bike auch noch weitere Fahrräder über meinen Arbeitgeber leasen?

Wenn der Arbeitgeber diese Option ermöglicht, können bei BusinessBike auch mehrere Leasingverträge abgeschlossen werden. Zum Beispiel einen für das Fahrrad zum gemütlichen Radeln im Sommer und einen für das E-Bike, wenn Sie im Winter einfach nur schnell ankommen möchten.


Sparen mit dem E-Bike

Wer statt dem Auto ein E-Bike nutzt, kann kräftig sparen. Nutzen Sie den Pendlerrechner von BusinessBike um zu berechnen, wie viel Sie monatlich durch die Nutzung eines E-Bikes anstelle des Autos einsparen können!

Zum Pendlerrechner
Broschüre von BusinessBike

Unsere Broschüre über Dienstrad-Leasing zum Download!

Alle Antworten zum Thema Dienstrad-Leasing kompakt und übersichtlich zum Nachlesen.

icon_downloadJetzt downloaden

Fragen und Antworten

Haben Sie ein besonderes Anliegen?

Uns ist es wichtig, alle Ihre Fragen zu beantworten. Falls Sie im Helpdesk nicht fündig geworden sind, nutzen Sie gerne eine unserer Kontaktmöglichkeiten.

Häufige Fragen

Nicht alles geklärt? Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie in unserem Hilfe-Center.

Zum Hilfe-Center

Kontaktieren Sie uns!

Zum allgemeinen Kontakt, zur Änderung von Stammdaten, zum technischen Support oder um einen Störfall zu melden.

Zu Hilfe & Kontakt

Leasing Details

Erfahren Sie mehr über Service-Budgets, Versicherung, Versteuerung und die Vorteile von Dienstrad-Leasing mit BusinessBike.

Zum Leasing Überblick